Der Zaubergeiger | Öffentliche Generalprobe | 28.8.2021, 16:00 Uhr

28. August 2021 16:00 - 17:00 Christus- und Garnisonkirche, Am Kirchplatz 2, D-26382 Wilhelmshaven

Tickets NUR mit Sitzplatzreservierung erhältlich.

HINWEIS ZUR SITZPLATZBUCHUNG:
Bitte immer zwei Plätze zwischen Einzelbuchungen frei lassen. Ihr könnt maximal 5 Personen in einer Gruppe – natürlich im Rahmen der aktuell geltenden Corona-Richtlinien – buchen. Diese dürfen auch nebeneinander in einer Reihe sitzen.
Hinweis: jede zweite Bank bleibt leer – so ist der Hygieneabstand in jede Richtung gewährleistet.

Auch bleibt die rechte Seite der Christus- und Garnisonkirche frei für die Abendkasse. Hier gilt allerdings: Wer zuerst da ist, bekommt die besten Plätze. Deswegen empfehlen wir eine Online-Platzreservierung.


Der Zaubergeiger | Öffentliche Generalprobe

Wann? Samstag, 28.08.2021, 16:00 – 17:00 Uhr
Wo? Christus- und Garnisonkirche, Am Kirchplatz 2, D-26382 Wilhelmshaven
Was? Der Zaubergeiger – Daniel Sepec und Fiori Concertati in der Christus- und Garnisonkirche – Öffentliche Generalprobe

CITYKIRCHE | Der Zaubergeiger

 

Daniel Sepec und Fiori Concertati in der Christus- und Garnisonkirche

Weil jedes Konzert von Fiori Concertati nach einer bestimmten Idee konzipiert ist und daher einen ganz eigenen Charakter hat, fällt es schwer, eines aus der langen Geschichte des Ensembles hervorzuheben; und doch werden alle, die dabei waren, jenen heißen Spätsommerabend, an dem Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ in der Wilhelmshavener Christus- und Garnisonkirche erklangen, als besonders denkwürdig erachten. Im September 2014 hatte nämlich der Geiger Daniel Sepec mit der Kunst, seine stupende Virtuosität hinter einer immens breiten Palette an subtilen Ausdrucksnuancen zu verbergen, das Publikum geradezu verzaubert und die Musiker zu Höchstleistungen beflügelt.

 

Umso erfreulicher ist es, dass es Matthias Hengelbrock, dem Spiritus rector des Ensembles, nun gelungen ist, den international renommierten Solisten Sepec nach sieben Jahren für einen erneuten Auftritt in Wilhelmshaven zu gewinnen. Das Programm ist diesmal bewusst so ziemlich genau das Gegenteil der „Vier Jahreszeiten“, nämlich ein Kleeblatt aus vier völlig unbekannten Werken, deren Qualität nichtsdestoweniger als erstklassig bezeichnet werden muss. Es erklingen ausgesprochen lyrische Werke mit Solovioline von Johann Bernhard Bach, Georg Friedrich Händel und Georg Philipp Telemann (u. a. dessen anspruchsvolles „Pisendel-Konzert“).

 

Das Konzert in der Christus- und Garnisonkirche beginnt am 28. August wie immer um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr). Um die pandemiebedingten Zugangsbeschränkungen etwas zu kompensieren, wird die Generalprobe um 16.00 Uhr öffentlich sein und von Matthias Hengelbrock unterhaltsam moderiert werden.

HINWEISE:

  • Hierbei handelt es sich um eine Zutrittsberechtigung! Die Veranstaltungen kosten keinen Eintritt.
  • WICHTIG: Die Weitergabe des Tickets an dritte Personen ist aufgrund der COVID-19 | Kontakt-Rückverfolgung untersagt. In diesem Falle storniert bitte euer Ticket oder lasst es entsprechend umbuchen.

SUPPORT

Immer für Dich da! Wir sind immer Dich da, egal bei Fragen zu Ticket-Buchungen, Stornierungen oder wenn Du einfach mal Hallo sagen willst – Schreib uns einfach!

DSGVO-KONFORM

Datenschutz ist unser oberstes Gebot und das Wichtigste: Kundendaten gehören nur dem Veranstalter und nicht uns! Mehr erfährst Du unter Datenschutz

© Ticketera.de - Dein Ticketportal! | Alle Rechte vorbehalten.   //   dev. MA3.Tech