VIBE | “The Classic Projekt”

14. August 2021 15:00 - 16:00 Minenlagerhäuser auf der Schleuseninsel, Schleusenstraße 43, D-26382 Wilhelmshaven

Das Konzert findet in den ehemaligen Minenlagerhäusern auf der Schleuseninsel statt. Entsprechend ist KEINE SITZPLATZRESERVIERUNG möglich.

Veranstaltung Preis Anzahl Warenkorb
VIBE | "The Classic Projekt" | 14.08.2021, 15:00 Uhr 0 EUR
Ticket(s) buchen


The Classic Projekt– Mia Knop Jacobsen & Hauke Renken

Wann? Samstag, 14.08.2021, 15:00 – 16:00 Uhr
Wo? Minenlagerhäuser auf der Schleuseninsel, Schleusenstraße 43, D-26382 Wilhelmshaven
Was? “Hommage to the King of Swing” mit „Benny & Lionel“ – Open Air vor der Christus- und Garnisonkirche

WHV VIBE FESTIVAL

Ein wunderschön klingendes Duo an einem bezaubernden Ort. Das Duo um die dänische Sängerin Mia Knop Jacobsen und dem deutschen Vibraphonisten Hauke Renken treten am 14. August um 15 Uhr in den Minenlagerhäusern auf der Schleuseninsel auf. Das Duo zeichnet sich vor allem durch die Feinfühligkeit in dem Zusammenspiel der beiden Künstler aus. Beide Musiker:innen haben sich in den letzten Jahren durch zahlreicher Bandprojekte einen Namen gemacht. Renken & Jacobsen präsentieren ein Repertoire aus Eigenkompositionen und Arrangements beider Duopartner. Die Einflüsse ragen hier von Klassik bis hin zu Modern Folk Jazz und bieten die Grundlage für einen spannenden musikalischen Dialog. Ob Brahms, Schubert, Joni Mitchell oder die Kreationen aus eigener Feder. Ein Konzertnachmittag, an dem die kraftvolle Stimme der dänischen Sängerin auf die Klänge des Vibraphons trifft und die Zuhörenden mit auf eine bezaubernde Reise nimmt.

 

Mia Knop Jacobsen

Mia Knop Jacobsen (*12.08.1992) ist eine in Berlin lebende dänische Sängerin und Komponistin, die sich nicht zuletzt durch ihre musikalische Vielseitigkeit und genreübergreifender Interpretationsfähigkeit auszeichnet. Die dänische Sängerin gründete 2015 die Mia Knop Jacobsen Band, für welche sie Stücke schrieb und ausarrangierte. Musikalisch konnte sich diese Band dem lyrischen Modern Jazz zuordnen lassen. 2017 gewann die Band den 1. Platz beim Sparda Jazz Award und den Studiopreis des Senats Berlin 2017. Die Band löste sich 2018 auf, nachdem sich die dänische Sängerin dazu entschloss, den Fokus auf bevorstehende neue Projekte zu legen. So wurde im selben Jahr die alternative Trash Pop Band Rosemarine gegründet, welche bis heute aktiv ist.

Zwischen 2016 und 2019 war Mia Knop Jacobsen Stipendiatin des Vereins Yehudi Menuhin Live Music Now Berlin e.V.. Außerdem war sie von 2016 bis 2018 Mitglied des Bundesjazzorchesters, mit welchem sie

durch Ecuador, USA, Kanada, Israel und Deutschland tourte. Die dänische Sängerin stand 2017 erstmals als Backing Vocals für Quincy Jones, George Benson und Jacob Collier auf der Bühne.

 

Hauke Renken

Hauke Renken, in Friesland geboren, studierte u.a. in Berlin am Jazz Institut bei Prof. David Friedman,der eine Legende des Vibraphons ist. Hier studierte er 5 Jahre und arbeitet jetzt als freischaffender Künstler in vielen verschiedenen Bereichen. Seine musikalische Offenheit und Neugier hat ihn in viele Richtungen gezogen.

HINWEISE:

  • Hierbei handelt es sich um eine Zutrittsberechtigung! Die Veranstaltungen kosten keinen Eintritt.
  • WICHTIG: Die Weitergabe des Tickets an dritte Personen ist aufgrund der COVID-19 | Kontakt-Rückverfolgung untersagt. In diesem Falle storniert bitte euer Ticket oder lasst es entsprechend umbuchen.

SUPPORT

Immer für Dich da! Wir sind immer Dich da, egal bei Fragen zu Ticket-Buchungen, Stornierungen oder wenn Du einfach mal Hallo sagen willst – Schreib uns einfach!

DSGVO-KONFORM

Datenschutz ist unser oberstes Gebot und das Wichtigste: Kundendaten gehören nur dem Veranstalter und nicht uns! Mehr erfährst Du unter Datenschutz

© Ticketera.de - Dein Ticketportal! | Alle Rechte vorbehalten.   //   dev. MA3.Tech